Würzige Caponata

Würzige Caponata

[Werbung: Affiliate Links]

In den Tiefen meines Kühlschranks habe ich eine Aubergine gefunden, die nicht mehr ganz taufrisch war. Was bietet sich da besser an, als sie in eine leckere Caponata zu verwandeln?

Ich könnte mich reinlegen, in diesen leckeren, süß-säuerlichen Geschmack…
Lass es dir schmecken!

Alles Liebe

 

Noch mehr Aubergine gefällig? Probiere auch cremiges Auberginencurry, Auberginen-Pizza und Moussaka.

Würzige Caponata
 
Aktiv
Passiv
Total
 
Autor/Author:
Gang/Type: Hauptgericht
Zutaten/Ingredients
  • 1 große Aubergine
  • 2 Handvoll Cherrytomaten
  • 1 Zwiebel
  • 1 Zehe Knoblauch
  • 2 EL Kapern
  • 2 EL Basilikum, gehackt
  • 2 EL Olivenöl
  • 2 EL Kräuteressig
  • Salz
  • Pfeffer
Zubereitung/Instructions
  1. Die Aubergine und Zwiebel würfeln, die Cherrytomaten vierteln und den Knoblauch hacken.

  2. Alle Zutaten in einem Topf mischen mit etwas Salz und Pfeffer würzen und bei mittlerer Hitze etwa 30 Minuten köcheln lassen. Gelegentlich umrühren.

  3. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und mit frischem Landbrot servieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bewerte das Rezept/Rate the recipe:  

Etwas suchen?