Grünkohlsalat mit gebackener Süßkartoffel und weißen Riesenbohnen

Grünkohlsalat mit gebackener Süßkartoffel und weißen Riesenbohnen

Von Kindheitstagen an kannte ich Grünkohl bis vor ein paar Jahren nur als Eintopf mit ordentlich Senf. Bis ich von einem auf den anderen Tag entschieden habe, vegan zu leben. Seither hat sich mein Horizont an bekannten Lebensmitteln und Zubereitungsarten enorm erweitert. So mag ich Grünkohl heute am wenigsten als Eintopf, liebe ihn aber als Chips, auf Pizza, in einer Suppe oder als Salat.

Wenn du Grünkohl als Salat essen möchtest, solltest du dir unbedingt 2 – 3 Minuten Zeit nehmen, um ihn weich zu kneten. So ist er einfacher zu essen und zu verdauen. Als Gegenspieler habe ich weich gebackene Süßkartoffeln und buttrige Riesenbohnen zum Salat gegeben und mit ein paar knackig-gerösteten Kürbiskernen bestreut.

Lass es dir schmecken!

Alles Liebe

Rina

5.0 from 3 reviews
Grünkohlsalat mit gebackener Süßkartoffel und weißen Riesenbohnen
 
Aktiv
Passiv
Total
 
Autor/Author:
Küche: Salat
Ergibt/Yield: 2 Portionen
Zutaten/Ingredients
  • 4 Handvoll Grünkohl
  • 2 mittelgroße Süßkartoffeln
  • 250 g gegarte weiße Riesenbohnen
  • 2 EL Kürbiskerne
  • 6 EL Olivenöl
  • 2 EL Kräuteressig
  • 1 - 2 Zehen Knoblauch
  • Salz
  • Pfeffer
Zubereitung/Instructions
  1. Den Ofen auf 200° C vorheizen, ein Backblech mit Backpapier auslegen.

  2. Die Süßkartoffeln schälen und in mittelgroße Würfel schneiden. Mit 1 EL Olivenöl, Salz und Pfeffer mischen und im Ofen ca. 15 Minuten backen, bis sie leicht Farbe bekommen haben.

  3. Den Grünkohl in mundgerechte Stücke zupfen und mit 3 EL Olivenöl, 1 EL Kräuteressig, Salz und Pfeffer in einer Schüssel ordentlich durchkneten, bis er weich geworden ist. Das dauert ca. 2 - 3 Minuten.

  4. Die Bohnen in 2 EL Olivenöl, 1 EL Kräuteressig, Salz, Pfeffer und gepresstem Knoblauch marinieren.

  5. Die Kürbiskerne in einer Pfanne ohne Fett rösten und im Mörser zerstoßen.

  6. Den Grünkohl auf zwei Schüsseln verteilen, Süßkartoffel und Bohnen darüber geben und mit den Kürbiskernen bestreuen.

12 Kommentare

  1. Aljoscha
    Mittwoch, der 8. April 2020 / 14:27

    Man könnte fast meinen Johann Lafer hat bei Dir abgeschrieben. ? Er spielt wohl mit Avocado und Grapefruit bzgl. Grünkohlsalt. Grünkohlsalat ist grundsätzlich eine ausgezeichnetete Idee. Danke für die leckere Inspiration.

    • Rina
      Autor
      Donnerstag, der 9. April 2020 / 07:36

      Hey Aljoscha,
      das stimmt, Grünkohlsalat ist immer eine gute Idee. So esse ich ihn tatsächlich am liebsten 🙂
      Liebe Grüße
      Rina

  2. Montag, der 9. März 2020 / 07:43

    Sieht gut und lecker aus

    • Rina
      Autor
      Samstag, der 14. März 2020 / 09:35

      Dankeschön!

  3. Mischa
    Samstag, der 18. Januar 2020 / 18:02

    Ganz tolles Rezept, und Grünkohl als Salat ist etwas völlig Anderes als im Eintopf. Sehr, sehr lecker!

    • Rina
      Autor
      Samstag, der 18. Januar 2020 / 18:31

      Lieber Mischa,
      vielen Dank für dein Feedback!
      Das stimmt, Grünkohl schmeckt tatsächlich ganz anders als Salat und ich liebe es! 🙂
      Viele Grüße
      Rina

  4. Petra Janke
    Freitag, der 17. Januar 2020 / 16:11

    Als Salat habe ich Grünkohl noch nicht probiert, das werde ich nachholen!

    • Rina
      Autor
      Freitag, der 17. Januar 2020 / 16:15

      Unbedingt. Das ist sooo lecker!
      Liebe Grüße
      Rina

  5. Silvi
    Freitag, der 17. Januar 2020 / 14:14

    Wow das sieht mega lecker aus. Muss ich probieren! Danke für das Rezept.

    • Rina
      Autor
      Freitag, der 17. Januar 2020 / 14:19

      Liebe Silvi,
      ich wünsche dir viel Spaß beim Ausprobieren und lass es dir schmecken!
      Liebe Grüße
      Rina

  6. Freitag, der 17. Januar 2020 / 10:58

    Sieht unglaublich gut aus!

    • Rina
      Autor
      Freitag, der 17. Januar 2020 / 11:00

      Vielen Dank, liebe Krisi! 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bewerte das Rezept/Rate the recipe:  

Etwas suchen?