Super schokoladige Schoko-Orangen-Kekse

Super schokoladige Schoko-Orangen-Kekse

[Werbung: Affiliate Links]

Wenn du nach Weihnachten noch immer nicht genug von Süßem hast, dann musst du diese Schoko-Orangen-Kekse unbedingt probieren! Als ich den ersten probiert habe, dachte ich noch, dass ich mich da wohl zu sehr am Kakao bedient habe. Aber schon beim zweiten Keks stand fest, dass ich dir das Rezept nicht vorenthalten will.

Die Kekse sind mega schokoladig. Vielleicht also nicht für Jeden etwas. Wenn du aber auf die Kombination Schoko-Orange stehst, sind sie genau richtig für dich. Versuche doch auch mal meinen Schoko-Orangen-Kuchen und wenn du es gesünder magst, probiere mal meine Schoko-Orangen-Energiebällchen.

Lass sie dir schmecken!

Alles Liebe

Schoko-Orangen-Kekse
 
Aktiv
Passiv
Total
 
Autor/Author:
Gang/Type: Kekse
Ergibt/Yield: ca. 20 Kekse
Zutaten/Ingredients
  • 200 g Zucker
  • 150 g Mehl
  • 60 g Kakao
  • 1/4 TL Salz
  • etwas gemahlene Vanille
  • 100 g vegane Butter in kleinen Stücken
  • 4 EL Orangensaft
  • Schale von 1 Orange, fein gerieben - alternativ ein paar Tropfen Orangenaroma
Zubereitung/Instructions
  1. Den Backofen auf 180° C vorheizen und zwei Backbleche mit Backpapier auslegen.

  2. Alle Zutaten in einer Schüssel vermengen und mit den Händen gründlich kneten. Den Teig zu einer langen Rolle formen (der Durchmesser sollte ca. 5 cm sein) und davon 0,5 cm breite Kekse abschneiden. Auf die Backbleche geben und nacheinander im Ofen je 10 Minuten backen.

  3. Die Kekse auf den Blechen 5 Minuten liegen lassen und dann auf ein Gitter zum Abkühlen geben. Nach dem Abkühlen luftdicht aufbewahren, damit sie nicht aushärten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bewerte das Rezept/Rate the recipe: