Saftiger Süßkartoffel-Schokoladenkuchen

Saftiger Süßkartoffel-Schokoladenkuchen

Achtung, Schokobombe im Anmarsch! Ich hatte neulich noch zwei Süßkartoffeln in meiner Küche liegen, die ich dringend verarbeiten musste. Mir schwebte da etwas Süßes vor…

Wenn du Süßkartoffeln magst, wirst du diesen Schokoladenkuchen lieben. Wenn du sie so gar nicht magst, solltest du die Finger davon lassen, denn die Süßkartoffeln schmeckst du hier definitiv raus!

Spare bei der Glasur nicht mit dem Ahornsirup, denn so wird sie erst richtig süß und lecker!

Ich wünsche dir viel Spaß beim Nachbacken und lass es dir schmecken!

Alles Liebe

Rina

Süßkartoffel-Schokoladenkuchen
 
Aktiv
Passiv
Total
 
Autor/Author:
Gang/Type: Kuchen
Ergibt/Yield: 6 Stücke
Zutaten/Ingredients
Für den Kuchen:
  • 130 g Süßkartoffelmus
  • 150 g Sojamilch
  • 40 g geschmacksneutrales Öl
  • 70 g Zucker
  • 25 g Kakaopulver
  • 50 g Mehl
  • 1 TL Backpulver
  • 1/2 TL Natron

Für die Glasur:
  • 50 g Süßkartoffelmus
  • 1 - 2 EL Kakaopulver
  • Vanilleextrakt oder gemahlene Vanille
  • Ahornsirup nach Belieben
Zubereitung/Instructions
  1. Den Ofen auf 180° C vorheizen und eine Springform (20 cm) fetten.

  2. In einer Schüssel Süßkartoffelmus, Sojamilch, Öl und Zucker abwiegen und mit einem Schneebesen gründlich vermengen. Dann die restlichen Zutaten in der Schüssel abwiegen und mit einem Teigschaber glatt rühren.

  3. Den Teig in die Springform geben, glattstreichen und ca. 30 - 35 Minuten backen, bis ein eingestochenes Holzstäbchen sauber herauskommt. 10 Minuten in der Form abkühlen lassen. Dann aus der Form nehmen und auf einem Kuchengitter vollständig abkühlen lassen.

  4. Für die Glasur Süßkartoffelmus mit Kakaopulver und Vanille mischen und nach je nach gewünschter Süße mit Ahornsirup abschmecken. Die Glasur auf den Kuchen streichen und servieren.
Tipps/Notes
Für das Süßkartoffelmus einfach gewürfelte Süßkartoffel garen und pürieren.

5 Kommentare

  1. Sonntag, der 10. November 2019 / 16:13

    Super Idee, ich habe auch noch Süßkartoffeln hier herumliegen – werde ich gleich nachbacken 🙂 lg Krisi

    • Rina
      Autor
      Sonntag, der 10. November 2019 / 16:16

      Liebe Krisi,
      viel Spaß dabei und lass es dir schmecken!
      Liebe Grüße
      Rina

      • Sonntag, der 10. November 2019 / 17:42

        Dankeschön, ist schon im Backrohr 🙂

  2. Petra Janke
    Sonntag, der 10. November 2019 / 15:55

    Eine tolle Idee! Ich liebe Schokolade und Süßkartoffeln!!🤩

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bewerte das Rezept/Rate the recipe:  

Etwas suchen?