Herbst Bowl mit Ofen-Kürbis, Champignons und Barbecue Tofu
 
Aktiv
Passiv
Total
 
Autor/Author:
Gang/Type: Hauptgericht
Ergibt/Yield: 2 Portionen
Zutaten/Ingredients
Für den Ofenkürbis:
  • 400 g Kürbis
  • 2 EL Olivenöl
  • 1 Knoblauchzehe, gepresst
  • 1 TL Zitronensaft
  • 1/2 TL Sambal Oelek
  • 1/4 TL Salz
Für den Barbecue Tofu:
  • 1 Block Räuchertofu
  • 2 EL Barbecue-Sauce
Für die Champignons:
  • 200 g braune Champignons
  • 2 Lauchzwiebeln
  • 2 EL Petersilie, gehackt
  • 1/2 EL Öl
  • Salz
  • Pfeffer
Für das Dressing:
  • 6 EL Sojajoghurt
  • 1 TL Zitronensaft
  • 1/2 TL Sambal Oelek
  • 1/2 Knoblauchzehe, gepresst
  • 1/4 TL Salz
  • 1/4 TL Agavendicksaft
Außerdem:
  • 1 Römersalat
  • 1 Tasse (240 ml) Dinkel, geschliffen - alternativ Reis
Zubereitung/Instructions
  1. Den Backofen auf 200° C vorheizen, ein Backblech mit Backpapier auslegen.
  2. Den Kürbis waschen, ggf. schälen und in Spalten schneiden. Öl, Knoblauch, Zitronensaft, Sambal Oelek und Salz verrühren und mit dem Kürbis vermengen. Auf das Backblech geben und im Ofen für ca. 25 Minuten backen. Zwischendurch einmal wenden.
  3. Den Dinkel mit der doppelten Menge Wasser zum kochen bringen und in ca. 20 Minuten garen oder im Reiskocher zubereiten.
  4. Den Räuchertofu in Stäbchen schneiden und mit der Barbecue-Sauce vermischen. In den restlichen 10 Minuten zum Kürbis geben und knusprig backen. Zwischendurch einmal wenden.
  5. Alle Zutaten für das Dressing in ein kleines Schraubglas geben und kräftig schütteln. Im Kühlschrank aufbewahren. Den Römersalat klein schneiden und auf zwei Schüsselchen verteilen.
  6. Die Lauchzwiebeln in Ringe schneiden und die Champignons vierteln. Sobald Kürbis und Tofu fertig sind, das Öl in einer Pfanne erhitzen und die Champignons mit den Lauchzwiebeln gleichzeitig anschwitzen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und die Petersilie unterrühren.
  7. Dinkel, Ofenkürbis, Barbecuetofu und Champignons auf dem Römersalat anrichten und mit dem Dressing beträufeln. Sofort servieren.
Tipps/Notes
Ich weiß übrigens immer noch nicht, was das für eine Sorte Kürbis in meinem Garten ist. Wenn ich einen Kürbis für dieses Gericht kaufen müsste, würde ich Hokkaido oder Butternuss bevorzugen.
Recipe by Blueberry Vegan at https://www.blueberryvegan.com/de/herbst-bowl-mit-ofenkuerbis-champignons-und-barbecue-tofu/