Kürbis-Puffer mit Pico de Gallo
 
Aktiv
Passiv
Total
 
Autor/Author:
Gang/Type: Hauptgericht
Ergibt/Yield: 2 Portionen
Zutaten/Ingredients
Für die Puffer:
Für die Pico de Gallo:
  • 4 Tomaten
  • 1 kleine Zwiebel
  • 1 Limette
  • 1 TL Sambal Oelek
  • 1/2 TL Salz
  • 1 EL Koriander, gehackt
Außerdem:
  • Öl zum Braten
Zubereitung/Instructions
  1. Kartoffeln, Kürbis und Zwiebel fein reiben. Mit einem Teelöffel Salz würzen, in ein Sieb geben und ziehen lassen.
  2. In der Zwischenzeit die Sauce zubereiten. Dafür die Tomaten halbieren, entkernen und fein würfeln. Die Zwiebel ebenfalls fein würfeln, die Limette auspressen und alle Zutaten miteinander vermengen. Im Kühlschrank ziehen lassen.
  3. Die Puffermasse mit den Händen ausdrücken und dann die restlichen Zutaten unterrühren.
  4. Den Ofen auf 60° C heizen.
  5. Etwas Öl in einer Pfanne erhitzen und drei bis vier kleine Häufchen Puffermasse in die Pfanne geben. Den Teig flach drücken und je Seite 2 - 3 Minuten bei mittlerer Hitze goldbraun backen.
  6. Die fertigen Puffer auf einem Teller im Ofen warm halten. Wenn alle Puffer gebacken sind mit Pico de Gallo servieren.
Tipps/Notes
Die Puffer schmecken auch mit Apfel-Mango-Mus wunderbar.
Recipe by Blueberry Vegan at https://www.blueberryvegan.com/de/kuerbispuffer-mit-pico-de-gallo/