Gebackener Lauch mit würzigen Linsen
 
Aktiv
Passiv
Total
 
Autor/Author:
Gang/Type: Hauptgericht
Ergibt/Yield: 2 Portionen
Zutaten/Ingredients
Für den Lauch:
  • 2 Stangen Lauch
  • 2 EL Öl
  • 2 EL geriebener, veganer Parmesan
  • Salz
  • Pfeffer
Für die Linsen:
  • 150 g Berglinsen
  • 1 Zwiebel
  • 1 Lauchzwiebel
  • 1 Zehe Knoblauch
  • 1 EL Öl
  • 500 ml Gemüsebrühe
  • 1 EL Zitronensaft
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1/4 Bund Petersilie
Zubereitung/Instructions
  1. Den Ofen auf 180° C vorheizen.
  2. Vom Lauch die Krone abschneiden und den unteren Teil längs halbieren. Sand gegenenenfalls auswaschen. Solltest du sehr lange Stangen bekommen haben, kürze sie mittig.
  3. Den Lauch in eine Auflaufform geben und mit dem Öl beträufeln. Salzen, pfeffern und mit veganem Parmesan bestreuen. Im Ofen ca. 25 Minuten backen.
  4. Während der Lauch im Ofen ist, die Linsen zubereiten. Dafür die Zwiebel fein hacken und in einem Topf in heißem Öl glasig andünsten. Den Knoblauch dazu pressen und kurz anschwitzen. Dann die Linsen in den Topf geben und 2 MInuten braten. Mit der Brühe ablöschen und mit gekipptem Deckel ca. 20 Minuten köcheln lassen.
  5. Die Lauchzwiebel in Ringe schneiden und die Petersilie hacken. Sobald die Linsen gar, aber noch bissfest sind, den Herd ausschalten, Lauchzwiebel und Petersilie unterrühren und mit Zitronensaft, Salz und Pfeffer abschmecken.
  6. Die Lauchstangen zusammen mit den Linsen auf zwei Tellern anrichten und direkt servieren.
Recipe by Blueberry Vegan at https://www.blueberryvegan.com/de/gebackener-lauch-mit-wuerzigen-linsen/