Erdbeer Cupcakes mit weißer Schokolade
 
Aktiv
Passiv
Total
 
Autor/Author:
Gang/Type: Dessert
Ergibt/Yield: 12 Cupcakes
Zutaten/Ingredients
Für die Cupcakes:
  • 240 ml Sojamilch
  • 1 TL Apfelessig
  • 80 ml neutrales Rapsöl
  • 2 TL Vanilleextrakt - Alternativ 2 EL Vanillezucker, dann die Zuckermenge entsprechend reduzieren
  • 160 g Zucker
  • 220 g Mehl
  • 2 EL Speisestärke
  • 3/4 TL Backpulver
  • 1/2 TL Natron
  • 1/2 TL Salz
  • 40 g weiße Schokolade - z.B. von iChoc
  • 150 g Erdbeeren
Für das Topping:
Zubereitung/Instructions
  1. Den Backofen auf 180° C vorheizen, ein Muffinblech mit Förmchen ausstatten.
  2. Die Erdbeeren waschen und in kleine Stücke schneiden. Die Schokolade in kleine Stücke hacken.
  3. In einer großen Schüssel die Sojamilch mit dem Apfelessig verquirlen und kurz gerinnen lassen.
  4. Zucker, Vanilleextrakt und Öl zugeben und mit dem Schneebesen ca. 2 Minuten schaumig schlagen.
  5. Ein Sieb über die Schüssel legen und Mehl, Speisestärke, Backpulver, Natron und Salz darin abmessen, über die flüssigen Zutaten sieben und kurz unterrühren. Es dürfen ein paar kleine Klümpchen übrig bleiben.
  6. Die gehackte Schokolade unter den Teig heben und auf die Förmchen verteilen.
  7. Die Erdbeeren auf die Förmchen verteilen und in den Teig eindrücken.
  8. Die Cupcakes im Backofen ca. 20- 25 Minuten goldbraun backen. Stäbchenprobe!
  9. Fünf Minuten in der Form auskühlen lassen, dann auf ein Kuchengitter geben und komplett abkühlen lassen.
  10. Für das Frosting die Pflanzenmilch mit Zucker und Puddingpulver unter ständigem Rühren aufkochen, in ein Schälchen füllen und mit Frischhaltefolie direkt auf dem Pudding abdecken, damit sich keine Haut bildet.
  11. Pudding und Butter auf Zimmertemperatur kommen lassen.
  12. Dann die Butter 3-4 Minuten weiß-schaumig aufschlagen und anschließend den Pudding esslöffelweise unterschlagen. Die Masse braucht ein paar Minuten, bis sie richtig schaumig ist. Dann ist sie einsatzbereit.
  13. Ein Drittel der Buttercreme mit der Lebensmittelfarbe einfärben und in einen Spritzbeutel geben. Die farbige Buttercreme an die Seiten des Beutels bringen und die weiße Buttercreme in die Mitte geben.
  14. Die Buttercreme von innen nach außen kreisförmig auf die kalten Cupcakes spritzen.
Tipps/Notes
Wenn eure Buttercreme mal gerinnen sollte, schlagt einfach zwei EL heißes Kokosfett unter die Masse. So wird sie wieder schön cremig.
Recipe by Blueberry Vegan at https://www.blueberryvegan.com/de/erdbeer-cupcakes-mit-weisser-schokolade/