Schoko-Schwarzbier-Kuchen mit geschmorten Zimt-Zwetschgen
 
Aktiv
Passiv
Total
 
Autor/Author:
Gang/Type: Kuchen
Ergibt/Yield: 8 - 10 Portionen
Zutaten/Ingredients
Für den Kuchen:
  • 220 g Mehl
  • 30 g Speisestärke
  • 40 g Kakao
  • 140 g Zucker
  • 2 TL Backpulver
  • 1 Prise Salz
  • 250 ml Schwarzbier
  • 60 ml neutrales Öl
Für die Zimt-Zwetschgen:
  • 4 Handvoll Zwetschgen
  • etwas Wasser
  • 1 TL Zimt
Zubereitung/Instructions
  1. Den Backofen auf 180° C vorheizen, eine Kastenform (20 cm) fetten.
  2. Alle trockenen Zutaten für den Teig in einer Schüssel mit einem Schneebesen verrühren. Bier und Öl dazugeben und kurz verrühren. In die Kuchenform geben und für etwa 45 Minuten backen (Stäbchenprobe!). Nach 10 Minuten längs mit einem Messer einschneiden, damit der Kuchen in der Mitte aufreißt. Nach dem Backen 10 Minuten in der Form abkühlen lassen, dann herausholen und auf einem Kuchengitter komplett abkühlen lassen.
  3. Die Zwetschgen entkernen und achteln. Mit etwas Wasser in einem Topf bei mittlerer Hitze etwa 10 Minuten schmoren, bis sie zerfallen. Mit Zimt abschmecken und zum Kuchen servieren.
Tipps/Notes
Wenn Kinder mitessen sollen, kannst du auch Malzbier statt des Schwarzbiers nehmen.
Die geschmorten Zwetschgen schmecken auch hervorragend auf Nicecream, Milchreis und Porridge.
Recipe by Blueberry Vegan at https://www.blueberryvegan.com/de/schoko-schwarzbier-kuchen-mit-geschmorten-zimt-zwetschgen/