Chinesische Nudelsuppe
 
Aktiv
Passiv
Total
 
Autor/Author:
Gang/Type: Hauptgericht
Ergibt/Yield: 2 Portionen
Zutaten/Ingredients
  • 100 g Reisnudeln
  • 2 TL Sesam
  • 1 TL Sesamöl
  • 200 g Shiitake
  • 200 g Spinat
  • 2 leicht gehäufte TL Brühpulver
  • 750 ml Wasser
  • Sojasauce
  • Schwarzer Pfeffer
Zubereitung/Instructions
  1. Die Reisnudeln in Salzwasser nach Packungsanweisung bissfest kochen, abschütten und mit kaltem Wasser abschrecken.
  2. Den Sesam in einer Pfanne fettrei anrösten, beiseite stellen.
  3. Den Spinat verlesen, waschen und abtropfen lassen. Die Pilze in Streifen schneiden.
  4. In einer Pfanne das Öl erhitzen und die Pilze darin anschwitzen. Dann den tropfnassen Spinat zugeben und unter Rühren zusammenfallen lassen.
  5. Nudeln, Spinat und Pilze auf zwei tiefe Teller oder zwei Schüsselchen verteilen, mit Pfeffer würzen und den Sesam darüber streuen.
  6. Das Wasser im Wasserkocher zum Kochen bringen und mit dem Brühpulver mischen. Die Brühe über das Gemüse und die Nudeln gießen, mit Sojasauce und Pfeffer abschmecken und sofort servieren.
Tipps/Notes
Die Suppe isst sich am besten, wenn ihr für die Einlage Stäbchen oder eine Gabel benutzt und die Brühe dazu schlürft oder löffelt.
Recipe by Blueberry Vegan at https://www.blueberryvegan.com/de/chinesische-nudelsuppe/