Rührtofu
 
Aktiv
Passiv
Total
 
Autor/Author:
Gang/Type: Frühstück
Ergibt/Yield: 1 Portion
Zutaten/Ingredients
  • 100 g weißer Naturtofu
  • 30 g Räuchertofu
  • 100 g Seidentofu
  • 1 TL Rapsöl
  • 1 Lauchzwiebel
  • 1 mittelgroße Tomate
  • 1 kleines Stück Gurke
  • 1/4 TL Kala Namak
  • 1/8 TL Kurkuma
  • Pfeffer
  • 1 EL Kresse (optional)
  • 1 - 2 Scheiben Vollkorntoast
Zubereitung/Instructions
  1. Den Naturtofu in ein kleines Schälchen zerbröseln, den Räuchertofu in kleine Würfel schneiden. Lauchzwiebel in Ringe, Gurke und Tomate in kleine Stückchen schneiden, beiseite stellen.
  2. Das Rapsöl in einer tiefen Pfanne oder dem Wok erhitzen und die Räuchertofuwürfel darin scharf anbraten. Nach 2 - 3 Minuten die Lauchzwiebelringe zugeben und anschwitzen. Wenn die Zwiebeln leicht glasig werden den Naturtofu zugeben und mit Kala Namak und Kurkuma würzen. 1 - 2 Minuten unter Rühren anbraten.
  3. Den Seidentofu in die Pfanne geben und mit dem Rührlöffel zerteilen, unter die restliche Tofumasse rühren.
  4. Als letztes Tomate und Gurke in die Pfanne geben, unterrühren, mit Pfeffer würzen und 1 - 2 Minuten erhitzen.
  5. Den Rührtofu auf Toast oder in einem Schüsselchen anrichten, mit Kresse bestreuen und sofort genießen.
Tipps/Notes
Der Rührtofu schmeckt natürlich auch pur ohne Gemüse. Wer es nicht ganz so deftig mag, lässt die Zwiebeln einfach weg.
Recipe by Blueberry Vegan at https://www.blueberryvegan.com/de/herzhafter-ruehrtofu/