Bowl mit gebratenen Austernpilzen und Tahin-Dressing
 
Aktiv
Passiv
Total
 
Autor/Author:
Gang/Type: Hauptgericht
Ergibt/Yield: 2 Portionen
Zutaten/Ingredients
Für das Dressing:
Für die Bowl:
  • 80 g Quinoa
  • 1 Kopf Brokkoli
  • 250 g Austernpilze
  • 2 Knollen Rote Bete, gegart
  • 2 TL Öl
  • 2 Zehen Knoblauch
  • 1 Zitrone
  • 2 EL Petersilie
  • Salz
Zubereitung/Instructions
  1. Alle Zutaten für das Dressing im Mixer glatt mixen, alternativ im Schraubglas gründlich schütteln.
  2. Die Rote Bete in Scheiben schneiden, den Brokkoli in Röschen zerteilen und die Austernpilze putzen. Die Zitrone auspressen, die Petersilie hacken und den Knoblauch pressen.
  3. Die Quinoa mit der doppelten Menge Wasser und etwas Salz zum Kochen bringen und 10 Minuten kochen lassen. Danach den Herd ausschalten und noch 5 Minuten quellen lassen.
  4. Während die Quinoa kocht die Brokkoliröschen in einem Dämpfer über der Quinoa garen.
  5. Den Knoblauch in Öl anschwitzen und die Pilze dazugeben. Mit dem Zitronensaft begießen und salzen. Dann ein paar Minuten anbraten, bis sie Farbe bekommen haben. Die Petersilie unterrühren.
  6. Die Quinoa und den Brokkoli auf zwei Schüsselchen verteilen. Die Rote Bete und die Austernpilze dazu geben und mit dem Tahin-Dressing beträufeln.
Tipps/Notes
Das Dressing habe ich ganz schnell in meinem Personal Blender gemixt.
Recipe by Blueberry Vegan at https://www.blueberryvegan.com/de/bowl-mit-gebratenen-austernpilzen-und-tahin-dressing/