Saftiger Obst-Streusel-Kuchen
 
Aktiv
Passiv
Total
 
Autor/Author:
Gang/Type: Kuchen
Ergibt/Yield: 12 Stücke
Zutaten/Ingredients
Für die Streusel:
  • 120 g helles Mehl - Dinkel oder Weizen
  • 80 g vegane Butter
  • 80 g Zucker
  • 1 Prise Salz
  • 1 Prise Vanille
Für den Rührteig:
  • 250 g helles Mehl - Dinkel oder Weizen
  • 150 g Zucker
  • 1/2 Pk. Backpulver
  • 1/2 Zitrone
  • 100 g Sojajoghurt
  • 75 g vegane Butter
  • 1 TL Vanilleextrakt
  • 180 ml Sprudelwasser
Außerdem:
  • 500 g Obst - Zwetschgen, Kirschen, Aprikosen, Apfel, Beeren oder ähnliches
Zubereitung/Instructions
  1. Den Backofen auf 180° C vorheizen und eine Springform (ø 26 cm) fetten.
  2. Das Obst - ich hatte dieses Mal Zwetschgen - waschen, entsteinen und halbieren (ggf. vierteln). Beiseite stellen.
  3. Dann die Streusel zubereiten. Dafür Mehl, Zucker, Vanille, Salz und Butter in Stückchen in eine Schüssel geben und mit den Händen verkneten. Beiseite stellen.
  4. Für den Teig Mehl, Zucker, Backpulver und die Schale einer halben Zitrone mit einem Schneebesen verrühren. Die Butter schmelzen und zusammen mit dem Saft einer halben Zitrone, Joghurt, Vanilleextrakt und Sprudelwasser zu den trockenen Zutaten geben und kurz verrühren. Es dürfen ein paar kleinere Klümpchen übrig bleiben.
  5. Den Teig in die gefettete Form geben und das Obst darauf verteilen. Mit den Streuseln bedecken und im Ofen ca. 60 Minuten backen, bis die Streusel gold-braun sind. Den Kuchen vor dem Servieren in der Form lauwarm abkühlen lassen.
Recipe by Blueberry Vegan at https://www.blueberryvegan.com/de/saftiger-obst-streusel-kuchen/