Grünkohlchips
 
Aktiv
Passiv
Total
 
Autor/Author:
Gang/Type: Snack
Ergibt/Yield: 2 Portionen
Zutaten/Ingredients
Für die scharfe, rote Würzpaste:
Für die käsige, helle Würzpaste:
  • 1 EL Cashewmus
  • 2 EL Wasser
  • 1 TL Hefeflocken
  • 1/2 TL Meersalz
  • 1/4 TL Zwiebelpulver
  • 1/4 TL Knoblauchpulver
Außerdem:
  • 400 g frischer Grünkohl
  • etwas Meersalz
Zubereitung/Instructions
  1. Den Backofen auf 120° C Umluft vorheizen.
  2. Die Grünkohlblättchen von den Strünken zupfen und gründlich waschen, trocken schleudern.
  3. Für die Würzpasten die Zutaten zu einer homogenen Masse verrühren. Die Pasten jeweils über die Hälfte des Grünkohls geben und unterkneten, bis die Würze gleichmäßig verteilt ist.
  4. Den Grünkohl auf zwei mit Backpapier ausgelegte Backbleche verteilen, mit einer Prise Meersalz bestreuen und im Ofen für 35 - 45 Minuten backen. Dabei zwischendurch immer mal wieder die Tür öffnen, damit Wasserdampf entweichen kann.
  5. Nach 30 Minuten einmal vorsichtig durchrühren, damit auch die unten liegenden Blätter trocknen.
  6. Wenn alle Blätter getrocknet sind, sind die Chips fertig.
Tipps/Notes
Für den ungewöhnlichen Fall, dass Chips übrig bleiben, sollten sie luftdicht aufbewahrt werden. Hefeflocken bekommst du zum Beispiel online.
Recipe by Blueberry Vegan at https://www.blueberryvegan.com/de/gruenkohlchips/