Frühstückswrap mit Obst und Schokoquark
 
Aktiv
Passiv
Total
 
Autor/Author:
Gang/Type: Frühstück
Ergibt/Yield: 2 Portionen
Zutaten/Ingredients
  • 2 große Weizentortillas oder Dürüm-Weizenfladen
  • 1 Banane
  • 1 Apfel
  • 2 Pfirsiche
  • 1 Handvoll Blaubeeren
  • 6 EL Sojaquark
  • 1 EL Kakaopulver
  • 2 TL Agavendicksaft
  • 1 Prise Vanille
Zubereitung/Instructions
  1. Die Banane in Scheiben, den Apfel und die Pfirsiche in Scheiben schneiden. Quark, Kakaopulver, Agavendicksaft und Vanille glattrühren und auf dem Weizenfladen mittig verstreichen.
  2. Das Obst in der Mitte länglich platzieren. Den Weizenfladen von der einen Längsseite her über die Füllung legen, die Seiten einklappen und den Wrap fest aufrollen. In der Mitte zerteilen oder einfach an einem Ende reinbeißen.
Tipps/Notes
Ich nehme für Wraps oder auch Quesadillas immer die Dürüm-Weizenfladen von Lidl. Die sind schön groß, sodass die Füllung nicht überall rauspurzelt.
Recipe by Blueberry Vegan at https://www.blueberryvegan.com/de/fruehstueckswrap-mit-obst-und-schokoquark/