Luftig-zarte Butterknoten
 
Aktiv
Passiv
Total
 
Autor/Author:
Gang/Type: Frühstück, Snack
Ergibt/Yield: 4 Butterknoten
Zutaten/Ingredients
Für den Teig:
Zum Bestreichen:
Zubereitung/Instructions
  1. Den Leinsamen mit dem Wasser verrühren und gelieren lassen. Die trockenen Zutaten für den Teig verrühren. Die Butter zerlassen und mit der Sojamilch verrühren. Zu den trockenen Zutaten geben und mit dem Rührgerät 5 Minuten zu einem glatten, weichen Teig kneten.
  2. Den Teig abdecken und an einem warmen Ort 1 Stunde gehen lassen. Anschließend nochmal durchkneten. Wenn der Teig zu feucht ist, noch ein wenig Mehl einkneten. Den Teig in vier Teile teilen und jeden Teil mit den Händen zu einem langen Strang mit ca. 1,5 cm Durchmesser rollen. In jeden Strang einen Knoten machen und die offenen Enden unter den Knoten stecken. Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen, mit einem Küchenhandtuch abdecken und erneut 30 Minuten gehen lassen.
  3. Den Backofen auf 180° C stellen, die Butterknoten mit etwas Butter bestreichen und in den Ofen geben, während er heizt. Nach ca. 15 - 20 Minuten sind die Knoten goldbraun und fertig gebacken. Aus dem Ofen nehmen und auf einem Kuchengitter abkühlen lassen.
Tipps/Notes
Den Leinsamen habe ich mit meinem Personal Blender gemahlen.
Recipe by Blueberry Vegan at https://www.blueberryvegan.com/de/luftig-zarte-butterknoten/