Quinoasalat mit Edamame und würzigem Zitronen-Soja-Dressing
 
Aktiv
Passiv
Total
 
Autor/Author:
Gang/Type: Salat
Ergibt/Yield: 2 Portionen
Zutaten/Ingredients
Für den Salat:
  • 1 Tasse (240 ml) bunte Quinoa
  • 1 Tasse Edamame, gefrorene Sojabohnenkerne
  • 1 rote Paprika
  • 1 große Karotte
  • 2 EL Cashewkerne
Für das Dressing:
  • 3 EL Zitronensaft
  • 3 EL Olivenöl
  • 2 EL Sojasauce
  • 1 TL Ahornsirup
  • 1/4 - 1/2 TL Sriracha oder andere Chilisauce
  • 1/2 kleine Zwiebel
  • 1 kleine Zehe Knoblauch
  • 1 kleines Stück Ingwer - etwa so groß wie eine ungeschälte Haselnuss
  • Peffer
Zubereitung/Instructions
  1. Die Quinoa unter heißem Wasser abspülen und in der doppelten Menge Wasser mit geschlossenen Deckel garen. Die Paprika fein würfeln und die Karotte in feine Stifte schneiden.
  2. Die Sojabohnenkerne 3 Minuten in kochenden Wasser blanchieren. Die Cashewkerne in einer Pfanne fettfrei anrösten.
  3. Alle Zutaten für das Dressing im Personal Blender oder mit dem Pürierstab zu einem glatten Dressing mixen und mit den restlichen Zutaten verrühren.
Tipps/Notes
Hier gibt's Infos zum Personal Blender. Die Karotte habe ich ganz schnell mit meinem V-Hobel in Streifen gehobelt.
Recipe by Blueberry Vegan at https://www.blueberryvegan.com/de/quinoasalat-mit-edamame-und-wuerzigem-zitronen-soja-dressing/