Rina

one hungry vegan

Posts by this author:

Mein Jakobsweg – Von León nach Villar de Mazarife

Gleich an meinem ersten Tag lerne ich eine Handvoll Deutsche kennen. Sie alle kennen sich mehr oder weniger lange und sind teilweise schon seit Beginn in Saint-Jean-Pied-de-Port auf dem Weg, also drei Wochen. Eine ganze Zeit lang laufe ich mit

Mein Jakobsweg – León

Den heutigen Sonntag nutze ich dazu, mir León anzuschauen. León ist eine größere Stadt, aber nicht so groß, dass sie das typische Großstadt-Einheitsgesicht hätte. Einen Starbucks beispielsweise finde ich auf meiner verzweifelten Suche nach WLAN nämlich nicht. Und mittlerweile weiß ich

Unterwegs im L’union in León, Spanien

[Unbezahlte Werbung] Das Restaurant L’union in León, Spanien findest du in der Calle Flórez de Lemos Nº 3 in León. Vom Ambiente her war ich nicht sonderlich angetan. Lieblos ausgewählte Werbefotos hingen in unstimmigen Rahmen an der Wand und die…

Mein Jakobsweg – Der Weg zum Weg

Jetzt geht es endlich los. Die wochenlangen Planungen werden nun in die Tat umgesetzt. Der Tag ging schon ganz früh um drei Uhr los, als der Wecker klingelte. Ich habe mich kurze Zeit später mit zwei Bananen in der Hand…

Zwetschgen-Streusel-Muffins

[Werbung: Affiliate Links] Ich war heute unterwegs und ich habe mit Entsetzen festgestellt, dass der Herbst da ist. Bitte verstehe das nicht falsch, ich liebe den Herbst, aber die Zeit vergeht einfach viel zu schnell! Quasi über Nacht sind

Mein Jakobsweg – Die Packliste

[Werbung: Affiliate Links] Jetzt ist es noch genau eine Woche, bis ich nach Spanien fliege um auf dem Jakobsweg zu wandern. Heute habe ich mal zur Probe gepackt und kam auf ca. 10 kg. Womit ich sehr zufrieden bin, da…

Veganer Jackfruit-Thunfischsalat

[Werbung: Affiliate Links] Darf’s etwas Meer sein? Ich habe früher als Omnivore gar nicht so oft Thunfischsalat gegessen, aber irgendwie hatte ich Appetit auf die faserige Konsistenz und den Meeresgeschmack. Dieser vegane Thunfischsalat schmeckt durch die Nori-Alge lecker nach Meer und die

Schwarzer Vanillereis mit Nektarine und Buchweizenkrokant

Vor ein paar Wochen habe ich mir einen Reiskocher gegönnt und musste ihn natürlich direkt ausprobieren. So habe ich, als ich nach Hause kam an diesem Tag, mitten in der Nacht eine Portion Reis gekocht. Den Reis gab es dann am…

Haferkekse ohne Backen und Hafermilch

[Werbung: Affiliate Links] Manchmal brauche ich eine Auszeit. Und Schokolade. Kennst du auch? Wie gut, dass diese Kekse nicht gebacken werden müssen und so schnell zur Hand sind. Sie sind sogar ohne extra Zucker gemacht und schmecken trotzdem lecker süß.…

Vegane Crème brûlée

[Werbung: Affiliate Links] Nach einigen Versuchen, habe ich sie nun endlich so, wie sie sein soll: Eine stichfeste Creme mit Vanillegeschmack und Zuckerkruste.Ist es nicht das größte, die Zuckerschicht mit dem Löffel aufzuklopfen und dann die Creme mit den knusprigen Stücken…

Kürbispuffer mit Pico de Gallo

[Werbung: Affiliate Links] Es gibt den ersten Kürbis! Ich bin mittlerweile ein echter Kürbis-Fan. Meine Kürbis-Liebe hat allerdings erst spät begonnen. Vielleicht lag es daran, dass ich nur Kürbissuppe kannte. Diese war wirklich sehr lecker, aber wie oft isst man…

Zoodles mit veganer Pilz-Carbonara

[Werbung: Affiliate Links] Nudeln aus Zucchini, kurz Zoodles, sind eine einfache Möglichkeit Nudelgerichte leicht und bekömmlich zu gestalten, sodass sie an heißen Sommertagen nicht belasten. Aber auch wenn nicht Sommer ist und die Hose ein wenig zwickt, sind sie perfekt,…

Zucchini-Schoko-Muffins

[Werbung: Affiliate Links] Oh Mannomann! Sind die lecker. Ich bin selbst ganz überrascht. Klar hatte ich schon von Zucchini in Schokokuchen gelesen und auch das ein oder andere Rezept dazu studiert. Dass diese Muffins aber so schmecken, als seien sie…

Die ersten Vorbereitungen für meinen veganen Jakobsweg

[Werbung: Affiliate Links] Jetzt sind es noch knapp 5 Wochen bis ich um diese Zeit mit meinem Rucksack auf dem Rücken auf dem Jakobsweg unterwegs bin. Ich bin auf der einen Seite total aufgeregt, denn es ist mein erster Urlaub so ganz allein,…

Vanilleextrakt

[Werbung: Affiliate Links] In meinen Backkreationen benutzte ich oft Vanilleextrakt statt Vanillezucker. Ich finde, dass die Vanillenote dadurch stimmiger im fertigen Produkt ist. Obwohl sich der Vanilleextrakt auch immer


Etwas suchen?